Tape Extensions selbst anbringen

Einer der vielen Vorteile von Tape Extensions ist die einfache und unkomplizierte Anbringung, ganz ohne Hitze. Wir zeigen dir hier, wie du mit etwas Übung Tape Extensions selbst anbringen kannst und sagen dir, worauf du achten musst.

Vorbereitung der Haare

Wasche deine Haare vor dem Anbringen der Extensions gründlich mit einem Tiefenreinigungsshampoo.

Teile eine Haarpartie horizontal ab befestige sie mit einer Abteilklammer. Teile mit einem Stielkamm eine Strähne in ca. der Selben Breite und Dicke wie eine Tape-In-Strähne (ca. 2,5cm).

Abteilen der Strähne

Fixiere die abgeteilte Strähne lose am Deckhaar mit einer weiteren Abteilklammer oder einem kleinen Haarclip.

Vorbereitung der Tape Strähne

Entferne den Papierschutz vom Klebestreifen einer Tape-In Strähne.

Positionierung der Tape Strähne

Löse die fixierte Strähne aus dem Clip, halte die offene Klebeseite der Extensions Strähne direkt unterhalb der losen Strähne und lege sie auf den Klebestreifen.

Anbringung der unteren Strähne

Drücke die Haare vorsichtig auf dem Klebestreifen fest. Lasse ca. 1cm Platz zwischen Kopfhaut und Klebestreifen.

Anbringung der oberen Strähne

Entferne den Papierschutz einer zweiten Tape-In Strähne und lege die Klebeseite auf deine eigenen Haare, die wiederum auf der ersten Tape-In Strähne liegen. Nun drücke die beiden Tape-In Strähnen fest zusammen! Die Klebeseiten sind einander zugewandt.

Wiederholung

Wiederhole die Schritte für jede weitere Strähne. Lasse zwischen den Strähnen immer 1cm platz und bringe die Strähnen Reihe für Reihe etwas versetzt an, um ein natürliches Ergebnis zu erzeugen.

Empfohlene Produkte

Hast du noch Fragen?

Wir antworten innerhalb von 24 Stunden!

Bürozeiten: Mo. - Fr. 9:00 - 16:00 Uhr

09521 | 622 91 32

[email protected]

Jetzt kontaktieren

Hast du noch Fragen?

Wir antworten innerhalb von 24 Stunden!

09521 | 622 91 32

[email protected]

Kontaktformular